In Gedenken an....

Februar 2014

Silky hat am 07.02.2014 für immer die Augen geschlossen. Diese wunderbare Hündin hat jeden verzaubert, der sie kennenlernen durfte.

Lesen sie hier ihre Geschichte...

RIP Silky, wir werden uns alle irgendwann wiedersehen...

Februar 2014

Wir sind traurig , leer und fassungslos. Ivan ist nach einem harten Kampf, dennoch freidlich über die Regenbogenbrücke gegangen. Sein Herz war zu schwach.

Wir gedenken dieser großen, weisen Seele von Hund, der eine unglaubliche Geschichte erlebt hat, um im Sommermärchen 2012 mit seiner Freundin Jessie von Anja entdeckt wurde. Wir werden dich nie vergessen Ivan... lesen Sie hier seine Geschichte, die allen Mut machen sollte, Tiere als große Weggefährten anzusehen. Wir denken an Anja, Jessie und Marina... Ivan wird euch alle beschützen auch weiterhin

Mai 2014

Snoopy hatte lange warten müssen, jahrelang war er in Griechenland die treue Seele bei unserer Tierschutzfreundin Joanna, Im Dezember 2012 hatte er trotz seines Alters und der Leishmaniose eine so wundebare Familie in Hamburg gefunden. Diese hat für diesen besonderen, edlen Senior alles Erdenkliche getan und ihn mit viel Liebe auf seinem letzten Gang im Mai 2014 über die Regenbogenbrücke begleitet.

Danke Jutta und Thomas, wir wünschen allen armen Tieren eine solche Familie.

RIP Snoopy... wir sehen uns alle wieder...

Mai 2014 in Kroatien

Rosie und Cooper waren erst 12 Wochen alt... und schon war ihr kleines Leben wieder vorbei. Wir sind sehr traurig, dass die Kleinen keine Chance hatten. Ein Virus hat ihre kleinen Körper dahin gerafft- Mit ihnen ging auch noch die kleine Blacky(Kitten), die ein paar Tage später den Gang über Die Regenbogenbrücke angetreten hat. Ruht in Frieden ihr kleine Mäuse...

Mai 2014

Julius hatte als Welpe im Dezember 2011 eine liebe Familie gefunden. Damals schon hatte er Leishmaniose. Die Krankheit zehrte an seinem jungen Körper. Trotz der tollen pflege und Liebe seiner Familie ist der zurückhaltende Hundemann im viel zu frühen Alter von knapp 4 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. Er hatte aber das was viele Hunde nie erlegben dürfen, die Liebe seiner Familie... Danke.RIP Julio

August 2014

Brandy hat es leider nicht geschafft. Nach 8 Monaten in seiner lieben Pflegestelle, wo er mit anderen Hunden frei gelaufen ist und ein wenig seine Vergangenheit vergessen konnte, ist er im August 2014 über die Regenbogenrücke gegangen. Run free du Großer. RIP Brandy :-(

September 2014

Maya
Traurig nehmen wir heute Abschied von unserer bezaubernden Hündin
Sie wählte einen Weg, der eigentlich erst viel später stattfinden sollte
Mayas Leben hatte erst begonnen (15.04.2014 - 27.09.2014)

R.I.P. Maya

November 2014

Am 10.11.2014 ist der Grand Senior Sokol über die Regenbogenbrücke gegangen.

Wir werden ihn nie vergessen, denn er zeigte uns wie ein Tier mit Liebe und Zuneigung seine Gesichtzüge verändert, von traurig teilnahmslos in friedlich lächelnd. Wir wünschen seinem Frauchen Martina, Buri und seiner Familie viel Kraft. Er fehlt doch er bleibt in unseren Herzen.. Rest in peace lieber Sokol.

Lesen Sie Sokols Geschichte hier

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: