Die liebe Mercy ist über die Regenbogenbrücke gegangen :-( Juli 2011

Juli 2011

 

Die liebe Mercy ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Zu schwer waren ihre inneren Entzündungen, Krebs und ihre verkrümmte Wirbelsäule drückte auf die inneren Organe.

Mercy hat unsere Seele berührt und wird in unseren Herzen bleiben.

Machs gut du liebe Seele... und grüß uns alle die drüben sind.

Du wirst es jetzt besser haben...

Schaut euch dieses tolle Foto an! Es zeigt Mercy in ihrem neuen zu Hause . Mercy kann dort Hund sein, trotz ihrer Behinderung und wir wir sehen können fühlt sie sich pudelwohl :-)

 

 1000 Dank an ihre Pflegestell Kathleen Berck, die es möglich gemacht hat, dass Mercy die letzten Monate aufblühen konnte und schwere Stunden mit ihr durchgestanden hat.

 

Wir wünschen der Süßen alles Glück der Welt und freuen uns auf neue Fotos und Berichte!

 

Juni 2011

Die lebensfrohe Mercy ist ca 1 Jahr alt und hat schon viel durchgemacht.

 

Obwohl Sie einen Rolli braucht, ist ihr Lebensmut ungebrochen. Seit 5 Monaten ist sie in Deutschland auf Pflegestelle und sucht nun ihr endgültiges zu Hause, die mit ihrer Behinderung umgehen kann.

Für mehr Infos klicken Sie bitte auf Mercys Foto :-)

Lebensfreude lässt sich am besten von einem Hund lernen…

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: