ab Mitte August 2016 auf Pflegestelle in Vöklingen Saarland

 

Jack sucht nach seinem eigenen Körbchen - ohne Angst

Name: Jack

Rasse:gestromter Mischling

Geschlecht: Rüde

Alter:  ca 2,5 Jahre ( Stand Januar 2016)

Kastriert: ja

Größe: 65 cm

Gechipt, Geimpft, Eu Ausweiss: ja

Charakter: lieb, sozial , verspielt laut Aussage der Pflegestelle in Griechenland auch katzenverträglich

Mittelmeertest: negativ

 

Für Jack suchen wir Hundemenschen mit Zeit und Verstand, der liebe Rüde wurde schon als Welpe an die Kette gelegt in Griechenland , er möchte sicher auch nachholen und braucht Geduld und Liebe .. Jack ist ein Seestern, schon viele  ehemalige Kettenhunde wurden von uns  vermittelt und alle Familien sind begeistert von diesen wunderbaren Hundeseelen.

 

 

Hier ein Video von Jack (noch an der Kette) ->https://www.youtube.com/watch?v=dXQwnQIMDhI

 

Kontakt:

info@home-for-dogs.de

ab 17 Uhr: 0172-6806895

 

Fragebogen für Adoptanten und Pflegestellen -> bitte per Mail anfordern : info@home-for-dogs.de

 

 Seit dem 17.08.2016 auf Pflegestelle im Saarland

 

 

Up Date August 2016:

 

Jack ist endlich da :-) der imposante Rüde 65 cm ist aber schlank und sehr verspielt und freut sich über alles, jeden und vor allem über Streicheleinheiten und Leckerlies. Er ist sehr gelehrig und will lernen.

Für Jack suchen wir standhafte Hundemenschen mit Zeit und Freude an Hund und Natur. Jack liebt Menschen und darf jetzt lernen ein freier Hund zu sein .

 

Lernen sie diesen tollen Hundemann auf seiner Pflegestelle kennen.

Kontakt per Mail : info@home-for-dogs.de

 

Kontakt:

Andrea Werling   Mobil : 0179-1127204

oder Festnetz: 06802-175917

bitte hinterlassen Sie eine NAchricht ihren Namen und Telefonnummer.

 

Up Date Juni 2016:

Jack wartet nun seit Monaten in einer Pension in Griechenland auf seine Chance, er hätte im August 2016 einen Flugpaten und auch eine Profipflegestelle im Saarland. Beides kostet den Verein Geld.

Bitte, JAck würde sich sehr freuen über eine Spende oder Patenschaft.

Die  Pensionschefin in Griechenland Sophia berichtet, dass Jack ein wirklich lieber Hundemann ist, der sogar Katzen die über den Hof laufen irgnoriert und nicht jagt.

Er ist verträglich mit den anderen Hunden und ein Schmuser der sich über jeden Besuch und Streicheleinheit freut.

schauen sie hier die neusten Fotos von Jack. ->> Ankunft auf seiner Pflegestelle im Saarland 18.08.2016

Jack hier noch in Griechenland    2016 ->>

Wunderschöner Jack

Up Date 01.03.2016

Im April und auch im Juni 2016 hätten wir Flugpaten für Jack,

wir möchten den lieben Rüden endlich eine Chance geben und ihn entweder in eine tolle Pflegestelle bringen oder in sein eigenes Zuhause... melden Sie sich für Jack, er wartet nun in einer bezahlten Pension in Griechenland... lassen Sie ihn nicht so lange warten

schauen Sie die Fotos ind er Bildergalerie weiter unten... neue Fotos aus Februar 2016 zeigen Jack beim  Besuch unserer Tierschützerin Joanna Siokou.

 

 

 

Up Date November 2015:

Jack wurde von der Kette befreit und wurde in ein bezahltes Kennel(Pension)  in Griechenland gesetzt. Die Pension kostet  150 € im Monat,  viel Geld, das  an anderen Stellen fehlt. Wir möchten Jack so schnell wie möglich endlich in sein neues Leben begleiten...

Ohne eine Pflegestelle oder ein direktes Zuhause ist dies nicht möglich... helfen Sie mit uns, Jack zu helfen.

schauen Sie die Fotos ind er Bildergalerie weiter unten... neue Fotos aus Februar 2016 zeigen Jack beim  Besuch unserer Tierschützerin Joanna Siokou.

 

 

 

Die Geschichte von Jack:

Jack wurde als 2 Monate altes Hundebaby gefunden und aufgenommen. Als er etwas größer wurde, legte man ihn in Kryoneri an die Kette mit dem Hintergedanken, dass er dann sicher vor Misshandlungen und Vergiftungen wäre.

Man hoffte, dass der kleine Kerl schnell ein Zuhause finden würde- was sich leider als Irrtum herausstellte.

Mittlerweile ist er ein Hundemann im Alter von 2,5 Jahren und sitzt immer noch an der Kette. Frei herumlaufen, schnüffeln, toben und mit Kameraden spielen... all das kann er nicht!

Es wird höchste Zeit, dass er endlich ein "normales Leben" führen darf. Normal bedeutet für ihn und seine evtl. Familie, dass er das Familienleben erst kennenlernen muß. Was für andere Hunde selbstverständlich ist, wird für ihn neu und ungewohnt sein. Der Besuch einer Hundeschule wäre sicherlich von Vorteil. Auch wäre er vielleicht eher etwas für hundeerfahrene Menschen.

Wir haben schon oft erlebt, dass sich die Hunde, die in Griechenland auf der Straße lebten oder angekettet waren, hier in ihren neuen Familien problemlos eingefügt haben, aber ein Hund ist nunmal kein Gegenstand, bei dem man bestimmte Eigenschaften zusichern kann! Jeder Hund ist eine eigene Persönlichkeit mit eigenem Charakter- mit einer eigenen Art, sein Vorleben zu "verarbeiten" oder einfach hinter sich zu lassen.

 

Bein Interesse schreiben sie uns an die info@home-for-dogs.de

 

zum Vergrößern der Fotos klicken sie auf die Bildergalerie ->

letztes Up Date : 25.07.2016

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2017 -

Aktion

Futterspenden 2017 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: