Ramon, er sehnt sich soooo sehr nach Liebe und Geborgenheit

Er hat sie im September 2013 gefunden :-)

Ramon wurde in Griechenland vermittelt - wir wünschen ihm viel Glück

Name: Ramon

Rasse: Mischling

Geschlecht: Bubchen

Alter: ca. 3 Jahre (Stand August 2013)

Farbe: weiß mit schwarz und wunderschöner Gesichtsmaske

Kastriert: ja

Höhe: ca. 55 cm, 18 kg schwer

Chip: ja

Geimpft: ja

Bluttest: ohne Befund



Hallo liebe Menschen in Deutschland,

ich bin Ramon, seit 1.5 Jahren habe ich kein Zuhause ... seit 1.5 Jahren lebe ich in dieser großen Zwingeranlage in Athen!!!
Ich hatte mal ein Zuhause - 2010 haben mich meine Menschen auf den Strassen Athens ausgesetzt. Ich kam mit der Situation nicht klar!!
Es kam, wie es kommen mußte - ich wurde von einem Auto angefahren und schwer verletzt am Strassenrand  liegen gelassen.
Ich weiß nicht wieviele Tage ich dort gelegen habe - es kümmerte keinen Menschen.
Es hat nicht mehr viel gefehlt und es wäre vorbei gewesen .... die Tierschützerin Anna-Maria fand mich in letzter Minute. Meine Atmung war schon ganz flach...
Sie brachte mich in eine Klinik - dort wurde ich untersucht und behandelt. Es wurde eine Pflegestelle gefunden, dort durfte ich bleiben bis es mir wieder gut ging. Ich habe viel Liebe erfahren dürfen....Leider mußte ich in diese Pension umziehen, weil ein anderer Notfall zu meiner Pflegefamilie kam.


Nun bin ich hier gelandet.....es ist ok; aber ich sehne mich sehr nach meinen Menschen.

Anna-Maria beschreibt mich als lustigen, liebenswerten Hund.
Ich sei sehr aktiv, sehr zärtlich, liebebedürftig und ein bisschen dickköpfig.
Mädchen liebe ich über ALLES.

Anna-Maria sagt, die Menschen, die mich mal adoptieren, sollten liebevoll und konsequent sein. Gerne ländlich leben und ein Häuschen mit Garten haben.


Weil ich schnell lerne, sollte das in einer Hundeschule ausgebaut werden.
Sie sagt immer - ich sei der perfekte Hund (und warum sitze ich dann noch hier???!!)

Katzen mag ich leider nicht so gerne, bei meinen männlichen Artgenossen entscheidet die Sympathie - wißt Ihr, das kommt davon, wenn man sich auf der Strasse durchschlagen muß!!

Ich bin zwar in Griechenland geboren, aber ich würde mich überall dort Zuhause fühlen, wo ich liebevoll behandelt werde.
Wenn Ihr mir eine Zuhause schenken wollt, dann meldet Euch bei

 

Brigitte Riemer
Tel.:     069-657549
Email: brigitte.riemer@online.de

oder
info@home-for-dogs.de



Ramon ist verzweifelt...

Nur viel zu  selten kann Anna-Maria ihn besuchen

... die Streicheleinheiten fehlen ihm so sehr

Ramon braucht unsere Hilfe

Er lieb es gestreichelt zu werden, er liebt die Menschen - obwohl er nicht gut behandelt wurde

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: