Unsere Mary hat ihre Menschen gefunden - wir wünschen ihr ganz viel Glück :-))

Update 11. März 2013

Mary - unsere Traumhündin - hat ihre Menschen gefunden.

Alle, die Mary kennengelernt haben, haben sich verliebt :-)))

Am vergangenen Wochenende ist Mary zu ihrer Familie gezogen - wir werden sicherlich von Mary hören!

Viel Glück kleiner Schatz!

 

Mary und Piggs nähern sich langsam an :-)))

Erkennen Sie Piggs??!! - Sie stammt aus Kroatien und hat ein wundervolles Zuhause gefunden

Update 24. Februar 2013

Gestern haben wir Mary - dieses bezaubernde Wesen - in Griechenland abgeholt.

Wir sind einfach nur begeistert und dankbar, dass sie gerettet wurde. Mary - reiste mit ihrem Bruder Santa und mit Sally.

Die "Home for Dog - Mädels" haben uns voller Freude in Frankfurt erwartet.

Die Heimfahrt ins Saarland verlief - trozt der Schneeglätte - ohne Probleme.

Jetzt suchen wir, in aller Ruhe, nach Mary's Familie

Mary's Augen werden langsam müde ....

Keine Wunder nach der anstrengenden und aufregenden Reise.

Morgen sieht die Welt schon ganz anders aus ....

Mary durfte bei unserer Ilka ihre erste Nacht in Deutschland verbringen :-))

Ilka schreibt: "Unser Übernachtungsgast Mary ist da. Sie ist super süss, sehr selbstbewusst, spielfreudig, findet Kinder toll und liegt mir jetzt zu Füssen und schläft...."

Die Zeit des Abschieds ist gekommen

Mary und Santa sitzen ganz cool in ihrer Box :-)))

So haben wir Mary vorgestellt - dieses Leben durfte sie hinter sich lassen! Danke Joanna, dass Du Mary und Santa gerettet hast.

Kinder wie die Zeit vergeht :-)))

Update 17. Februar 2013

Sie werden es kaum glauben, Mary und ihr Bruder Santa sind reisefertig!!

Wir hoffen sehr, dass wir sie - mit Ihrer Hilfe - schon bald abholen dürfen!

Schenken Sie diesen wundervollen Geschwistern ein Zuhause - das ist die Hilfe, die wir brauchen!



Name: Mary

Rasse: Mischling

Geschlecht: Mädchen

Alter: 4 Monate (Stand Februar 2013)

Farbe:  weiß

Kastriert: nein, da noch Junghund

Chip: ja

Geimpft: ja
reisefertig: Anfang März 2013



 Mary und ihr Bruder Santa werden Weihnachten 2012 nicht so schnell vergessen, sie wurden zum Fest der Liebe einfach ausgesetzt.

Doch sie hatten Glück im Unglück - sie sollten gefunden werden... Eine unbekannte Person  hat sie vor dem Haus unserer Tierschützerin Joanna deponiert.

Am 1. Feiertag öffnet Joanna ihre Tür und staunte nicht schlecht....zwei wunderschöne Babies lagen in einem Karton!

Sie nahm die Fellnäschen bei sich auf, obwohl sie eigentlich keinen Platz mehr hat!

Santa & Mary wurden tierärztlich untersucht, es war alles ok mit Ihnen.

Mittlerweile sind sie fast reisefertig - wir können uns auf die Suche nach ihren Familien begeben.

Wenn Sie Zeit für einen jungen Hund haben, wenn Sie bereit sind, die Hundeschule zu besuchen - wenn Sie Santa oder Mary eine liebevolle Familie sein wollen, dann melden Sie sich bitte bei uns

 

info@home-for-dogs.de



Bin ich nicht ein schönes Mädchen ?!

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken

Mary und Santa kurz nachdem sie gefunden wurden

Nach ihrer Rettung schliefen Mary und Santa schnell ein

Bezaubernd, liebenswert, entzückend - es ließe sich beliebig fortfahren, um diese Fellnäschen zu beschreiben ... gesucht werden ihre Familien

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: