Unseren ehemaligen Sorgenkindern geht es sehr gut!

Sie sind mittlerweile Teenager - so leben sie heute (einfach auf die Namen klicken!)

Balu, Lupo, Maya, Rico und Rocky

Kinder wie die Zeit vergeht :-)

Wir haben im September 2013 nachgefragt,

wie es der bezaubernden Mama geht und ob sie kastriert wurde

Der Mama geht es gut und sie wurde bereits

im Juni kastriert :-))

Rico hat im Juli 2013 seine Familie gefunden - wir freuen uns sehr für ihn und wünschen ihm Glück :-)

Rico - was für ein hübscher Bub'

Update 18. Oktober 2013

Liebe Frau Riemer,

wir sind soeben in unserem Büro angekommen.

Im herbstlichen Wald gibt es so viel neues zu entdecken für meinen kleinen Schatz. Am liebsten möchte er seine komplette Zeit dort verbringen.

Rico entwickelt sich prächtig und wird immer mehr zum "kleinen" Mann!

Mittlerweile können wir auch richtig (ohne umzukippen) das Beinchen heben... Einfach goldig! Andere Hunde... Liebt er. Es können gar nicht genug Hunde um Rico herum sein. Anfangs ist er zurückhaltend, doch dann blüht der kleine so richtig auf und man kann ihn nicht mehr halten! Er liebt es mit anderen zu spielen... Manchmal auch ein wenig zu rabiat Wenn man ihn ruft dreht er sich kurz um mit einem vielsagenden Blick... "Wer ist Rico?" ... und läuft weiter! Da macht man erstmal nichts... So sind sie die kleinen Jungspunde.

Wenn wir dann aber daheim sind, ist er eine richtige Couchpotatoe und der Oberschmuser.

Wir lieben unser Sofa und in diesen Momenten gibt Rico so viel zurück! Nächste Woche bekommen wir beide Unterstützung und ich bin schon so gespannt, wie wir uns entwickeln. Wir werden Ihnen berichten!

So, jetzt müssen wir beide mal ein wenig arbeiten, wobei Rico's Arbeit ein wenig "entspannter" aussieht als die Meine! Wir wünschen Ihnen eine ganz tolle Restwoche und alles Gute.

Liebste Grüße und bis bald

Nadine B.

 

Nachfolgende Fotos wurden im Juli 2013 aufgenommen

Darf ich Euch meine "Akina" vorstellen

Mit dieser tollen Hündin lebe ich jetzt zusammen :-)

Was soll ich Euch sagen, diesen Buben muß man einfach lieben :-)

 

Update 28. August 2013

Hallo Frau Riemer,

wir sind gerade von unserem Waldspaziergang zurückgekehrt.

Mittlerweile wohnen wir auch hier im Wald und es ist herrlich :-)

Ich glaube der kleine Mann hat es richtig gut getroffen.

Hier noch ein paar Bilder von meinem Schatz

 

Ganz liebe Grüße

Nadine B.

Also Ihr Lieben ... was soll ich Euch sagen ....

Ich komme mir vor, wie im Paradies :-)

Wir haben einen langen Spaziergang gemacht

und jetzt wird ausgeruht :-)

Ich wünsche Euch eine gute Nacht :-)

Bis bald ... Euer Rico

Zum Vergrössern bitte auf die Fotos klicken :-)

Update 02. August 2013

Hallo Frau Riemer,
ich freue mich, dass Sie mir schreiben :-)
Jetzt ist der kleine Mann eine Woche bei uns und er fühlt sich super wohl.
Rico ist den ganzen Tag bei mir im Büro und erkundschaftet das Haus. Mir unserem Akita Mädchen kommt er super klar. Er liebt sie quasi und Akina hat ihn auch in ihr Herz geschlossen :-) 
Ich würde Ihnen gerne noch mehr erzählen, aber dies würde zu lange dauern. Deswegen würde ich Sie gerne anrufen in den nächsten 2 Tagen :-)
Ich schicke Ihnen noch ein paar Fotos von meinem kleinen Schatz und seinem
Akita ;-)
Ganz viele liebe Grüsse 
Nadine B.

Nach der Autofahrt ins Glück

war ich erstmal platt :-)))

Der Spaziergang mit meiner Akina war super

Ich liebe es, ganz nah bei meiner Freundin zu liegen

Rico fühlt sich sichtbar wohl

Rico im Juli 2013

Unmittelbar nach seiner Ankunft bei seiner Familie

 

Update 30. Juli 2013

Rico ist angekommen - er sieht sooooooo zufrieden aus.

Uns erreichen die ersten Fotos aus seinem Zuhause.

Wir sind glücklich, dass er seine Menschen gefunden hat :-))

 

 

Rico sagt:

"Danke, dass Ihr mir ALLE geholfen habt, solch ein Zuhause zu finden :-)"

Update 25. Juli 2013

Wir sind überglücklich, weil Rico seine Menschen gefunden hat.

Sein neues Zuhause ist mitten im Wald in einem Naturfreunde-Haus und seine vierbeinige Gefährtin ist eine Akita-Inu-Hündin :-))

Sie freut sich riesig, einen Gefährten wie Rico zu bekommen!

Wir freuen uns sehr, wenn wir von ihm hören....


Update 20. Juni 2013

Gestern haben wir Lupo, Balu, Rico und Rocky in Griechenland abgeholt (auf den Fotos sehen die Hundebuben viel größer aus, als sie es tatsächlich sind :-).

Wir sind uns sicher, dass die 4 Jungs große Buben werden .... Zur Erinnerung ...Die Mutter ist eine weiße Schäferhündin - den Vater kennen wir leider nicht!

 

Lupo und seine Brüder sind auf der Suche nach ihren Familien! Sie leben in Iserlohn und freuen sich ganz sicher über Besuch :-)

 

Wenn Sie Lupo oder einen seiner Brüder adoptieren wollen, dann melden Sie sich bitte uns - wir leiten Ihre Bewerbung sehr gerne weiter

 

Brigitte Riemer
Tel.:    069-657549
Email: brigitte.riemer@online.de

 


Nachfolgend die Geschichte ihrer Rettung - dieses Leben durften die Hundekinder hinter sich lassen

Rico am 26.04.2013

Noch ist Rico in Griechenland....

Name: Rico

Rasse: Mischling

Geschlecht: Bubchen

Alter: geboren am 20.02.2013

Farbe: wollweiß

Kastriert: nein - noch zu jung

Chip: ja

Impfungen: ja

2 neue Videos vom 08.06.13 ganz unten :-)))

Lupo, Maya, Rico, Balu und Rocky (von links nach rechts :-))

Maya, Lupo, Rico, Balu und Rocky - unschuldige Hundekinder in Griechenland in großer Gefahr.
Ursprünglich waren es 8 Hundekinder ... 3 von ihnen wurden - vom Besitzer -  im Alter von nur einem Monat verschenkt....
Sie dürfen nicht glauben, dass sie ein gutes Leben haben werden. Sie kamen zu Bauern, wo sie Hühner bewachen sollen ... ein Leben an der Kette, das konnten wir in Erfahrung bringen! An wen sie verschenkt wurden, sagt der Besitzer nicht!


Die verbleibenden 5 Babies, die wir heute auf unserer Homepage vorstellen, sollten ausgesetzt werden!

Unsere Tierschützerin Liana kennt die Familie, weil sie - einem Kind der Familie - Nachhilfeunterricht erteilt. Bei dieser Gelegenheit lernte sie die Hundefamilie kennen - Liana konnte nicht wegschauen und hat uns um Hilfe gebeten.


Wir haben Hilfe zugesagt - jetzt ging die Suche nach Pflegefamilien los, der Besitzer der Hunde, wollte die Kleinen so schnell, wie möglich loswerden!

Liana war erfolgreich - Maya, das Mädchen, darf bis zu ihrer Ausreise nach Deutschland, bei ihr bleiben .... 
Lupo, Rico, Balu und Rocky sind in einer kostenpflichtigen Pension untergekommen.
Allerdings nur bis Mitte Juni - dann sind die Kleinen reisefertig .... länger können sie auf keinen Fall bleiben, weil dort schon so viele Hunde sind (...und auch die Pension-Kosten würden aus dem Ruder laufen!!)

Wir hoffen sehr, dass wir bis dahin Familien gefunden haben...... Ihre Hilfe wird wieder einmal sehr wichtig.

 

Wenn Sie Rico oder eines seiner Geschwisterchen adoptieren wollen, dann melden Sie sich bitte bei

 

Brigitte Riemer
Tel.:    069-657549
Email: brigitte.riemer@online.de

oder

info@home-for-dogs.de

 

Rico am 15.06.2013 :-)

Rocky, Rico, Lupo and Balu (von links) am 15.06.13

 

Update 26. April 2013

Rico und seine Brüder werden wahrscheinlich morgen in die Pension ziehen.

Diese Lösung ist nicht optimal, weil es dort so viele Hunde gibt - die Pensionsfrau hat nicht viel Zeit, sich mit den Hundekindern zu beschäftigen - aber der Bauer will die Kleinen loswerden ... eh' er noch auf dumme Gedanken kommt, wird Liana schnell handeln.

Außerdem ist die Pension für die Fellnäschen kostenpflichtig - wir hoffen sehr, dass die Verweildauer der Kleinen nicht länger als nötig sein wird!!!

Wenn Sie mögen, können Sie sehr gerne eine "Pensions Patenschaft" übernehmen ... wir wären Ihnen sehr dankbar.



Am 27. April 2013 zogen die Jungs zu ihrer Pflegemama - Liana begleitete die Kleinen.

Wie schon oben erwähnt können Rico und seine Brüder (LupoBalu  und Rocky) nur bis Mitte Juni 2013 dort bleiben - wir hoffen, dass wir bis dahin ihre Familien gefunden haben.

Wieder einmal wird Ihre Hilfe ganz wichtig!

 

Update 10. Juni 2013

Wir haben neue Fotos erhalten :-))

Die Jungs entwickeln sich großartig  - die Pflegemama und Liana sind begeistert.

Rico liebt es beschmust zu werden :-)

Beim Fotos-Shooting heute,

war es tropisch heiß hier in Griechenland...

deshalb sehen meine Brüder Balu, Lupo, Rocky und ich ein bisschen geschafft aus!!

Trotzdem sind wir * 4 * immer gut drauf :-))

Kinder wie die Zeit vergeht :-)

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken :-)

Ankunft bei der Pflegemama

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken

Rico

Rico - er ist einfach nur bezaubernd

Rico und Rocky schliefen tief und fest .... als Liana ging :-))

Es war halt die erste große Veränderung für die Jungs

Liana...fährst Du wieder weg?!

Bleibst Du nicht auch hier???

....und Ihr sucht wirklich nach unseren Familien?!

Danke - ich freue mich schon jetzt auf meine Reise :-)))

Am 27.04.2013 zogen die Jungs zu ihrer Pflegemama - Liana begleitete die Kleinen

 

Es wird die erste große Veränderung für die kleine Hundeschar

Abschied von der Mama und die erste Reise in der Box.

Heute nur eine Autofahrt.... sie hatten immerhin mehr als eine Stunde Fahrt vor sich!



Nachfolgende Fotos wurden Anfang April 2013 gemacht - so haben wir die Kleinen kennengelernt

Fühlt sich so menschliche Zuwendung an????

Zum Vergrößern auf die Fotos klicken!

Sie ist eine gute Mama - sie hat uns beschützt 

Die Zeit mit meiner Mama ist bald vorbei....

Die leckere Milch von ihr trinke ich am liebsten ...

...das Futter für die großen Hunde schmeckt aber auch ganz gut!

Auf dem Arm von Liana fühle ich mich soooo gut :-))

Nachfolgende 2 Videos wurden am 08.06.13 aufgenommen :-)

Nachfolgend ein paar Videos von den Kleinen - sie wurden Anfang April aufgenommen :-)

Nachfolgende Videos wurden am 08.05.2013 aufgenommen

So groß ist die Freude, wenn Liana zu Besuch kommt :-))

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: