Vanessa - sie ist hat ihr Herz verschenkt :-)

Vanessa im Mai 2013 :-)

Name: Vanessa

Rasse: Mischling

Geschlecht: Weibchen

Alter: 11 Monate (Stand Mai 2013)

Farbe: schwarz

Kastriert: ja

Chip: ja

Geimpft: ja

 

Vanessa freut sich auf Besuch auf Ihrer Pflegestelle in Völklingen/Lauterbach




Vanessa sollte zu Leute bei denen sie viel draußen sein kann, Kinder, Katzen und andere Hunde kein Problem, vor großen Männern hat sie panische Angst, sie hat ein wenig Jagdtrieb,schmust gern und kann immer essen ;-)

 

 

 

Update 26. Mai 2013

Ihre Pflegemama schreibt:

"Vanessa ist unheimlich liebebedürftig und bei der Person ihres Vertrauens gibt sie sich voll hin.

Anfängliches Misstrauen verwandelt sich in herzzerreißende Hingabe. Sie versteht sich mit anderen Hunden ( kommt natürlich auch auf die Sympathie an) und kennt Katzen

(welche nicht sonderlich beachtet werden). Auch mit Kindern hat sie ihr Erfahrung bereits gemacht, positiv :-)
Meiner Meinung nach hat sie es sehr verdient endlich in ihrem neuen zu Hause an zu kommen"

....meine Menschen, die mich lieben

Ich möchte sooooo gerne endlich richtig ankommen!

Update 03. April 2013

Heute durfte Vanessa, die Schwester von Sally, nach Deutschland reisen.

Wir haben ein Pflegefamilie gefunden :-))

Jetzt machen wir uns in aller Ruhe, auf die Suche nach Vanessa's Familie.

Soviel können wir jetzt schon sagen, Vanessa ist wirklich bezaubernde Hündin!

 

Wenn Sie Vanessa interessiert, sprechen Sie uns einfach an

 

info@home-for-dogs.de



Vanessa und Frodo machen einen Spaziergang

Die Familie von Frodo haben Vanessa ein Körbchen geliehen :-)))

Dieses Leben durfte sie hinter sich lassen

 

Sally und Vanessa sind durch und durch pfegeleichte Junghunde - ein ausgiebiger Spaziergang oder eine Radtour am Tag, etwas Ballspiel zwischendurch, das alles reicht, um Sally und Vanessa glücklich und zufrieden sein zu lassen.

Sie mögen alle Hunde im großen Rudel - sie sind wunderbare Hunde, die einfach und unkompliziert zu erziehen sein werden. Eine gute Hundeschule an der Seite, wird sie bei der Erziehung unterstützen

Sally und Vanessa werden glücklich sein, wenn sie Ihre Menschen neben sich haben dürfen - eine tagsüber im Haus anwesende Person, dass wäre ihr großes Glück.

Update 17. Februar 2013

Unsere Tierschützerin Joanna schreibt, dass Vanessa sich wundervoll entwickelt hat.

Sie ist verträgt sich ausgezeichnet mit Mensch und Tier.

Sie dürfen uns glauben, dass Vanessa eine wundervolle Begleiterin werden wird, wenn sie in ihre Familie einzieht.

Sie ist eine clevere Hündin und wird sicher sehr gerne das Hunde-ABC lernen.

Vanessa ist reisefertig, wir holen sie gerne für Sie ab.

Liebe Menschen in Deutschland 

mein Impfpass ist fertig, der Reisepass beantragt, die Reservierung bei LH ist gemacht, das Ticket halte ich in meiner Pfote ....

ich könnte eigentlich glücklich sein!!

Es fehlen die Menschen, die mich adoptieren wollen

Ich frage mich, warum interessiert sich niemand für mich?????

Warum möchte mir niemand ein Zuhause schenken?

...ich bin traurig!!!

Aber die Mädels von "Home for Dogs" werden es sicher schaffen

Ich gebe die Hoffnung nicht auf :-)))

Nachfolgende Fotos von Vanessa und Sally wurden im Dezember 2012 aufgenommen

Wieder zwei traurige Schicksale in Griechenland...
Vanessa und Sally wurden ausgesetzt, sie saßen unglücklich vor Joannas Pforte....
Was sollte unsere griechische Tierschützerin Joanna tun....sie brachte es nicht übers Herz, diese bezaubernden Tiere sich selbst zu überlassen
Sie öffnete die Pforte - Sally und Vanessa rannten überglücklich sofort auf's Grundstück - sie waren froh endlich in Sicherheit zu sein!


...nachfolgend noch ein paar Fotos von meiner Freundin Sally :-)))

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: