Ramon - unser bezaubernder Seestern - legt die Suche nach seiner Familie, vertrauensvoll in unsere Hände - wir haben ihn nicht enttäuscht!

Ramon hat seine Menschen gefunden - wir wünschen ihm viel Glück

Update 13. Mai 2013

Ramon ist wirklich angekommen - wir sind überglücklich ihn so zu sehen :-)

Ramon sieht sehr zufrieden aus :-))

Update 28. April 2013

Ramon hat seine Menschen gefunden - heute ist er umgezogen.

Catherine, seine Pflegemama, hat ihn begleitet - ihr fiel der Abschied schwer. Ramon hat sich seit seiner Ankunft in Deutschland sehr gut entwickelt.

Seine Familie wird weiter mit ihm arbeiten - wir werden sicher noch von ihm hören :-))

So haben wir Ramon vorgestellt, um nach seinen Menschen zu suchen

Name: Ramon

Rasse: Mischling

Geschlecht: Bubchen

Alter: ca. 9 Monate (März 2013)

Größe: ca. 48 cm

Farbe: schneeweiß

Kastriert: nein - noch zu jung

Chip: ja




Wir haben schon erwähnt, dass Ramon uns Menschen gegenüber, sehr vorsichtig und zurückhaltend ist. Mit Artgenossen hat er kein Problem.

Heute erfahren wir, von Ramons Pflegemama Catherine, dass er bei Kindern nahezu panisch reagiert.

Was hat dieser Hund erlebt - wir vermuten, dass dieses Verhalten zum einen aus Unsicherheit- und aus früheren Erfahrungen stammen könnte.

Wir werden den Trainer "Michael Wuttke (Hundeschule im Dialog)" ins Boot holen, um an diesem Problem zu arbeiten.

Wie stellen wir uns zum jetzigen Zeitpunkt Ramons Familie vor?!

Auf jeden Fall aktiv und ländlich lebend. Garten mit gut gesichertem Zaun ist wichtig.

Wenn eine Familie mit Kindern sich für Ramon interessiert, sollten diese auf jeden Fall schön älter sein.

Ein souveräner Ersthund in Ramons zukünftiger Familie, wäre sicher sehr wichtig.

Wir sind uns sicher, dass Ramon, mit viel Geduld, eine gute Beziehung zu uns Menschen aufbauen wird.


Kontakt:
info@home-for-dogs.de

 

Nachfolgende Fotos wurden am 16.04.2013 gemacht

Ein toller Hund unser Ramon :-))

Endlich wird er neugierig

Catherine und ihre Familie haben Ramon geduldig ankommen lassen

Danke Catherine

Ramon und seine Freundinnen

Sie haben ihm sehr geholfen in seiner Anfangszeit :-))

Update 03. April 2013

Catherine, die Pflegemama von Ramon, hat uns ein paar neue Fotos geschickt.

Ramon ist Menschen gegenüber noch sehr zurückhaltend, bei seinen vierbeinigen Mitbewohnerinnen, war das Eis sehr schnell gebrochen.

Ramon darf jetzt in Ruhe ankommen, wir sind uns sicher, dass er schon bald, seine Scheu gegenüber Menschen auch verlieren wird!!

 

Update 30. März 2013

Ramon ist heute von uns abgeholt worden, wir haben eine Pflegestelle im Saarland gefunden. Die Familie von Ida, hat ihm ein Pflegeplätzchen geboten.

Ramon ist wirklich ein zauberhafter Junge.

Wir werden sicher über ihn berichten.

Seine Mama Snow blieb zurück in Athen.... Wir wissen nicht, wie lange Snow noch bei der Pflegefamilie bleiben darf!

Wir hoffen sehr, dass wir sie - mit Ihrer Hilfe - auch bald abholen dürfen!



Im Kreise seiner vierbeinigen Freunde, fühlt sich Ramon wohl :-))

Ramon und Ida :-))

Wir sind froh, dass wir eine Pflegestelle gefunden haben, in der Ramon vierbeinige Freunde gefunden hat!

Das Ankommen ist so einfach leichter für ihn :-))

Sport, Spiel und Spannung - Leben in der Bude :-)))

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken

Das Leben in Griechenland durfte Ramon hinter sich lassen....

Name: Ramon

Rasse: Mischling

Geschlecht: Bubchen

Alter: ca. 9 Monate (März 2013)

Größe: ca. 48 cm

Farbe: schneeweiß

Kastriert: nein - noch zu jung

Chip: ja



Ramon und seine Mama Snow hatten Glück, sie wurden in einem Waldstück, in der Nähe von Athen, gerade noch rechtzeitig gefunden.
Unsere Tierschützerin Joanna ist sich sicher, dass die beiden Fellnäschen ausgesetzt wurden.

Es sind bezaubernde, wunderschöne Fellnäschen. Im Moment sind sie noch ein bisschen scheu, was nicht verwunderlich ist.
Eine Freundin von Joanna hat sie bei sich aufgenommen - leider können sie nicht lange bleiben.
Deshalb wurden wir um Hilfe gebeten ....
Wir hoffen sehr, dass wir wieder einmal mit Ihrer Hilfe rechnen können.

Wir sind noch am überlegen, welche "Rasse-Mixe" bei Snow und ihrem Sohn mitgemischt haben könnten. Bei Ramon vermuten wir, dass Snow sich in einen Labradorrüden verliebt haben könnte :-)))

Wir suchen für Ramon eine liebevolle Familie, gerne ländlich lebend...Häuschen mit Garten, wäre ideal. Hundeschule würde unserem Buben sicher Spass machen!!
Eine aktive Familie - wäre ideal



Update 16. Januar 2013

Ramon und auch seine Mama Snow entwickeln sich bei ihrer Pflegefamilie einfach wunderbar. Sie genießen ihr "Zuhause", sie sind dankbar, dass sie regelmäßig Futter und Wasser erhalten. Auch die Streicheleinheiten, werden sehr dankbar angenommen.

Unsere Tierschützerin Joanna legt sie uns sehr ans Herz, weil die Pflegefamilie - diese beiden wundervollen Schätze - nur für kurze Zeit aufgenommen hat. Sollte sich abzeichnen, dass die Vermittlung nach Deutschland, länger dauert, droht die "Notfamilie damit, die Tiere auf die Strassen Athens zu setzen!

Nachfolgende Fotos wurden in Griechenland gemacht

Ramon fragt gerade nach.....Fototermin?! Für wen sind die Fotos??

Die "Home for Dogs - Mädels" benötigen die Fotos......

Sie machen sich auf die Suche nach euren Familien

Familien für dich und deine Mama Snow...

Ach so...dann kann ich ganz beruhigt ein Nickerchen machen

Ramon und seine Mama Snow - sie sind sooo zufrieden

Nachfolgende Fotos wurden im Dezember 2012 gemacht

Ramon und seine Mama "Snow"

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: