Miky hat seine Menschen in Österreich gefunden :-)) Viel Glück du lieber Bub'

Update 01. Mai 2013

Mikys Verein hat endlich für ihn ein Zuhause gefunden.

Gereist ist er im April 2013 - endlich durfte er Serbien hinter sich lassen :-)))

Er muß sich vorkommen, wie im Paradies!

Viel Glück - du schöner Bub'!!!

So wurde Miky vorgestellt

Miky im Februar 2013

Sein trauriger Blick sagt, "helft mir!!!"

Miky im April 2012

 

 

Name: Miky

Rasse: Mischling

Geschlecht: Rüde

Alter: 2 Jahre

Größe: ca. 30-35 cm

Farbe: schwarz mit brauen Abzeichen, Brust weiß

Kastriert: wird noch gemacht

Chip: bei Ausreise geimpft und gechipt

 

Miky (ca. 1,5 Jahre, ca. 35 cm) befindet sich in einem Hundelager, wo er unter den widrigsten Bedingungen sein Leben fristen muß. Wir suchen für den eher ängstlichen Rüden eine erfahrene Pflege- oder Endstelle. Er ist mit Artgenossen verträglich. Wer schenkt ihm ein schönes Zuhause?

 

Bilder aus dem Hundelager:

https://picasaweb.google.com/109478381621769731881/HundeSuchenEinSchonesZuhause

 

Update 04. Oktober 2012

Wir haben neue Bilder von unserem "Seestern Miky" erhalten, sie berühren uns sehr...

Schaun Sie bitte in seine Augen, dieser Blick... - wir wollen ihm helfen....das geht aber nur mit Ihrer Hilfe.

Gerade im Hinblick auf den nahenden Winter...die Winter in Serbien sind allgemein kalt und schneereich, die Sommer sind warm. ... Die tiefste bisher gemessene Temperatur in Serbien lag bei −38,0 °C)!!!!

Die Zwinger sind zwar überdacht - ansonsten aber offen, Miky und seine anderen Hundekumpels, sind der Witterung gnadenlos ausgesetzt....viele überleben nicht!

Ob wir Mikys Menschen finden???  Sicher ist, dass wir es nur gemeinsam schaffen....


Update 18. Februar 2013

Der Winter ist fast überstanden und Miky lebt Gott sei Dank noch.

Es grenzt an ein Wunder, weil diese Kälte wieder einmal viele Opfer gefordert hat..

Miky will leben ... noch hat er die Kraft

Seine Betreuerin schreibt uns:

"Miky ist ein guter Junge, noch immer etwas verschüchtert, aber er liebt es zu schmusen und er ist voller Liebe für alle Lebewesen.

Miky ist gesund, ordentlich und ein hübscher Junge, friedlich und er liebt die Menschen sehr.

Wenn er aus dem Zwinger geholt wird, um sich die Beine zu vertreten, glänzen seine
dunklen Augen vor Glück :-)))

Miky wünscht sich wohl nichts mehr, als über grüne Wiesen zu laufen und endlich 
ein festes Zuhause zu haben.
"

 

Update 12. März 2013

Miky's serbische Betreuerin schreibt:


"MIKY!! EIN ABSOLUTER HERZBUB! EINGESPERRT SEIT OKTOBER 2011!!

Wir suchen händeringend einen Platz voll Liebe für unseren Miky!

Der ca. 2 Jahre junge Rüde, lebt in einem schrecklichen Hundeasyl im Ausland!
Miky wir tagtäglich von den anderen Hunden im Zwinger gemobbt. Das Futter ist knapp, die Schlafplätze die vor dem Wetter geschützt werden sind belegt und jeder Platz im Zwinger muss genutzt werden. Miky wird dauernd schikaniert, da er einfach ein "zu gutes Herz hat! Der bereits kastrierte Rüde würde niemals einen anderen Hund schnappen.  Auch die kleineren Hunde, Miky hat ca. 35 cm SH, mobben Miky dauernd.

Er ist sehr lieb zu Menschen, doch wirklich schüchtern und zurückhaltend. Wir können nicht in die Vergangenheit sehen, doch der Verdacht liegt sehr nahe, dass der arme Bub körperlich misshandelt wurde. Er hat Angst vor der "erhobenen Hand". Auch wenn man diverse Gegenstände wie z.B. den Besen hoch hebt, zuckt er zurück und möchte am liebsten fliehen.

Wir suchen daher einen besonderen Platz bei lieben Menschen. Gerne nehmen wir für Miky auch die Chance an, einen Platz auf Pflege zu erhaschen. Er braucht viel Zeit, eine große Portion Liebe und Geduld. Miky ist ein prima Junge!!

Einen Platz wo Miky einen gesicherten Außenbereich hat, das wäre am Besten. Außerdem sollten keine kleinen Kinder oder dominanten Hunde im Haushalt sein. Ein Einzelplatz wo er mehr als Ruhe hat und man seine Geschichte versteht, das wäre Miky´s Traum!!

Besondere Menschen für einen besonders lieben Jungen gesucht.

Herzlichen Dank!
"

 

Wir lassen Miky schon mal auf seine Reise vorbereiten.....

Haben Sie Erfahrung mit ängstlichen Hunden - dann zögern Sie bitte nicht und melden sich bei

 

info@home-for-dogs.de

 

Nachfolgend ein paar lesenswerte Gedanken, wenn "ein unsicherer Hund bei Ihnen einzieht"..... Lesen Sie hier!





Neue Fotos von Miky - sie wurden im Februar 2013 gemacht

Miky kämpft - er möchte leben

Wenn Miky's Betreuerin kommt, möchte er mit ihr spielen :-)))

Wenn Sie geht - blickt er ihr traurig nach ...

Die Betreuer in diesem serbischen Hundelager tun was können.

Sie sorgen dafür, dass die Hunde, ab und zu, aus ihren Zwingern kommen ... sie versorgen sie mit Futter und Wasser, schenken ihnen ein paar Streicheleinheiten ...

Es ist ein Kampf gegen Windmühlen ... oft verlieren sie Hunde, weil die Bedingungen so schlecht sind.

Lassen Sie uns wenigsten Miky helfen!!!

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: