Welpe Farah ist zu Ihrer neuen Familie ins Saarland gezogen. :-)

Name: Farah

Rasse: Labrador - Mischling

Geschlecht: Hündin

Alter:  3,5 Monate ( stand 26.12.2011)

Farbe: schwarz - weiss mit Weissen Pfoten

Schulterhöhe:  ca. mittel gross werdend , 48 cm

Kastriert: nein, da noch Welpe

Chip: ja

Geimpft: ja

 

Farah lebt auf ihrer Pflegestelle  in der Nähe Düsseldorf mit Kindern, Katzen und Hunden und ist bereits stubenrein. Sie ist eine liebe Hündin, die alterstypisch natürlich noch verspielt ist.

Farah sucht ein liebes aktives Zuhause.

 

 

 

Kontakt:

Sonja Reuter

0172-6806895

info@home-for-dogs.de

Happy End Up Date vom 22.01.2012 von Farahs neuer Familie:

Hallo Frau Reuter!

Ich wollte Ihnen schonmal eine kurze Info zum Wochenende
geben:

 

Farah hat die Fahrt wunderbar gemeistert - zuerst auf
meinem Schoß, dann hinten auf dem Rücksitz zwischen den Kindern, die die ganze
Zeit mit ihr geschmust haben :-) Anfangs war sie sehr zurückhaltend und
unsicher, das hat sich aber schnell gelegt und gestern Abend war sie ziemlich
müde, hat aber noch einen ganzen Napf voll gefuttert!

Heute Nacht war auch unproblematisch. Ich war nochmal
gegen 22.30 Uhr mit ihr raus und dann hat sie neben meinem Bett bis heute
morgen um 7 Uhr geschlafen.

Heute vormittag war sie dann nicht mehr zu bremsen. Da
ich noch keine Flexi-Leine habe, hatte ich Sie zum Toben an der 15
m-Schleppleine und sie ist wie der Blitz unseren Berg hoch und runter
gesprungen und hat ordentlich in den Sandhaufen vor dem Haus gebuddelt. Sie hat
auch schon Bekanntschaft mit einem Nachbarshund und mit dem Hund unserer
Bekannten, der ebenfalls vor ein paar Wochen aus Griechenland hierher kam,
gemacht. Mit letzterem hat sie wild getobt und gerauft und war danach völlig
ausgepowert.

Ich werde morgen nochmal anderes Trockenfutter kaufen
gehen, denn ich habe das Gefühl, dass das Welpenfutter sie nicht satt macht.
Sie frisst morgens und abends einen großen Napf (900 ml) komplett leer und
sucht danach noch nach was Essbarem. Vielleicht ist das Welpenfutter, was Frau
Emmerich gefüttert hat, doch nicht mehr das Optimale.

 

Farah ist ein echt süßes Mädchen, total verspielt und
manchmal sehr stürmisch. Ich glaube, sie wird ein sehr aktiver Hund werden bzw.
bleiben! Wir sind sehr froh mit ihr und freuen uns auf die nächsten Tage :-)

 

Farah auf PS in Düsseldorf, 26.12.2011

Farahs Geschichte: 31.11.2011

Unsere Tierschützerin schreibt:

Farah irrte nachts ganz allein und weinend durch die Straßen in unserem Viertel, wie vom Himmel gefallen. Ich hab sie von unserem Wohnzimmer aus gehört und meinen Augen und Ohren nicht getraut. Sie ist 2 Monate alt, lieb, neugierig, lebensfroh, verschmust, ein kleines Welpenmädchen, das mir jetzt schon das Herz gebrochen hat.

 

Farah wurde gerettet, wie kann man so ein kleines Lebewesen einfach aussetzen?

Farah sucht nun eine liebe Familie, die der lieben Hündin ein Körbchen für immer bietet.

 

Farah hatte Glück

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Farah, Welpe - Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2018 -

Aktion

Futterspenden 2018 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: