Hilfe für Adele und ihre Welpen  !! Jeder Euro zählt!

Adeles Welpen geboren am 08. Juli 2016

08.Juli 2016

 

Liebe Gruppenmitglieder, Adoptanten und Freunde,

 

im 5. Jahr von Home for Dogs freuen wir uns unseren ersten, vereinseigenen Überraschungsnachwuchs vorzustellen zu können. Mutter der 9 zauberhaften Welpen ist unsere liebe, wunderschöne und sehr zarte Adele die selbst als Junghund, wahrscheinlich aufgrund ihrer Taubheit, auf der Straße ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen wurde.

 

10 kleine Hundekinder haben am 8.7.16 das Licht der Welt erblickt, es waren 9 Hündinnen und ein kleiner Rüde. Das kleinste Mädel, die kleine Snow, ist leider nach einer Woche über die Regenbogenbrücke gegangen. Adele hat ihre Affäre in Griechenland und ihre daraus resultierende Trächtigkeit bis kurz vorm Geburtstermin geheim gehalten, die Überraschung ist gelungen und wir freuen uns einerseits über das neue Leben, andererseits stellt es uns vor eine gewaltige, finanzielle Herausforderung die wir nun irgendwie bewältigen müssen.

 

Die Hundefamilie ist mittlerweile gut untergebracht und wird professionell betreut. Wir hoffen sehr, dass alle Welpen es schaffen - Adele ist eine wundervolle und hingebungsvolle Mutter, aber 9 Welpen zu ernähren und zu beschützen ist natürlich auch für sie nicht einfach.

 

Es liegen nun drei Monate Welpenaufzucht vor uns mit allem was dazu gehört wie z. B. Welpenmilch, Welpenfutter, Tierarztkosten, Impfungen, Wurmkuren....nicht zu vergessen die Pensionskosten für Mutter und Kinder, denn niemand von uns konnte mal eben 11 Hunde aufnehmen und eine 24 Stunden Betreuung gewährleisten.

 

Wir suchen auf diesem Weg Tierfreunde, die ein Welpenkind diese 3 Monate finanziell mit einer Patenschaft in beliebiger Höhe unterstützen möchten bis es in seine neue Familie umziehen kann.  Das wird für Home for Dogs ein finazieller Kraftakt wir rechen mit Gesamtkosten von ca 3000 €. damit sind unsere laufenden Versorgungen für Pflegis nicht mit eingerechnet.Wir rechnen damit, dass pro Welpe insgesamt um die 100 Euro benötigt werden. Auch für Adele suchen wir Paten, sobald wie möglich soll sie kastriert werden, damit nicht noch einmal ein "Unfall" passiert.

 

Für alle Welpen und natürlich Adele suchen wir jetzt schon liebevolle Familien. Wir werden die Welpen sobald es möglich ist mit Einzelbildern vorstellen. Im Moment wacht Adele sehr über ihren Nachwuchs, wir möchten sie nicht zusätzlich durch Fotoshootings stressen.

 

Jeder Euro zählt....schaut euch diese kleinen Wunder an, sie haben jede Hilfe verdient. Wir tun in jeglicher Hinsicht was wir können, aber alleine schaffen wir es vor allem finanziell gesehen nicht mehr.

 

Spendenkonto:


Home for Dogs e.V.
Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken
BLZ 59050101
IBAN: DE33 5905 0101 0067 0264 27
SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Betreff: Adele & Kids

 

Spenden sind ebenfalls per Paypal über unsere Homepage www.home-for-dogs.de<http://www.home-for-dogs.de> möglich.

Tierlieben Dank im Namen von Adele und dem HfD Team.

 

 

Neue Fotos vom 06. August 2016 ->

Möchten Sie einen der Süßen Wonneproppen adoptieren?

Dann melden Sie sich bei uns per Email  für einen Kennenlerntermin:

Info@home-for-dogs.de

 

IBAN: DE33 5905 0101 0067 0264 27

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

letztes Up Date : 16.08.2016

Spenden geht jetzt auch per Paypal:

 Zecken & Sandmückenschutz

Spendenprojekt

- 2017 -

Aktion

Futterspenden 2017 für Griechenland

Bitte helfen Sie mit!!!

Spendenkonto

Home for Dogs e.V.

Konto-Nr. 67026427
Spark. Saarbrücken

BLZ 59050101

IBAN: DE3359050

1010067026427

SWIFT-BIC: SAKSDE55XXX

Besucher: